Montag, 23. Januar 2012

1 Woche bin ich nun hier

Genau heute ist es eine Woche her, das mich Klaus Dieter Listmann  zu meiner neuen Familie nach Duisburg gebracht hat. Ich habe mich hier sehr gut eingelebt. Mir gefällt es hier auch, gerade weil ich ein Kumpel hier habe mit dem ich den ganzen Tag rumtoben kann. Ab und zu kommt die Lilly vorbei auch wir mögen uns jetzt. Mein Frauchen und Herrchen auch der Toni sind total nett zu mir. Auch die anderen Leute die manchmal zum Besuch kommen. Alle sagen wie niedlich ich doch bin :) Das freut mich natürlich sehr. Der Paul der guckt aber manchmal richtig eifersüchtig. Aber dann bekommt er gleich von Frauchen immer Streicheleinheiten. Manchmal stört mich das und ich komm ganz schnell dazwischen gerannt.....ich will ja nicht zu kurz kommen.
Wenn Frauchen ein Mittagsschläfchen halten will sieht das jetzt so aus....schliesslich wollen wir mit auf das Sofa


Wir beide kuscheln uns dann richtig an.....

Ich bin froh das ich jetzt hier bin, vielleicht hat ja noch jemand Intresse an einem Laborbeagle wie ich es bin. Seht Euch doch mal auf der Seite von Tiere in Not Ennepetal um. Da stehen auch interessante Sachen von uns Labortieren


Kommentare:

  1. Hallo

    schön das du ein neues zuHause gefunden hast und jetzt kann dein Beagleleben erst so richtig los gehen, wir wünschen dir alles gute und freuen uns auf deine Geschichten Abenteuer hier im Blog zu lesen

    Lieben Gruß aus dem Siegerland

    AntwortenLöschen
  2. Hi Yoshi,
    du siehst meinem Beaglechen das vor den Mädels hier bei uns gelebt hat auf manchen Bildern so ähnlich dass ich gerade ganz sentimental geworden bin. Ich finde es wie Achim und seine Lady so wunderschön dass du ein toller Zuhause finden durftest! Hoffentlich haben noch ganz viele deiner Kumpels aus den Labors diese Chance.

    LG, Klarissa und ihre kleine Meute

    AntwortenLöschen